Ott Falcken-
ber
Schule 

nevermore mp3

22.+23.03.2018 /

Ein musikalisches Projekt von und mit dem 2. Jahrgang Schauspiel und Thomas Kürstner, Sebastian Vogel und Eckhard Winkhaus

Am 22. und 23. März 2018 um 20 Uhr in Kammer 3 der Münchner Kammerspiele

Eine persönliche Begegnung mit Musik und Musikalität. Die Stimme als Instrument, das Wort als Musik, das Ohr als Seismograph meiner Empfindungen. Wie gewinnen musikalische Räume Kontur, wie wird aus Rauschen Musik, aus einzelnen Körpern ein gemeinsamer Klangraum? Und wie entstehen daraus Geschichten? Gemeinsam gehen die Studierenden auf die Suche nach musikalischen Experimentieranordnungen. Mit sich selbst und mit anderen.